FOCUS Sociale verkiezingen

Michel Deprez

Laufbahn

Lizenziat in Rechtswissenschaften an der Universität von Lüttich (1982). Diplom in Wirtschaft und in Verwaltung ULg (1982). Rechtsanwalt an der Anwaltskammer von Lüttich seit 1982. Assistent an der Universität von Lüttich (1982-1983). Magisterdiplom in Steuerwissenschaften (E.S.S.F.  I.C.H..E.C. Brüssel  1990). Professor in Steuerrecht an der Handelhochschule Saint-Martin von 1987 bis 1995. Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität von Lüttich. Professor für Steuerrecht an der Hochschule für Buchführung (C.B.C.E.C.) seit 1995. Er ist Partner.

Veröffentlichungen und andere Aktivitäten

Michel Deprez ist der Autor von vielen Veröffentlichungen in Steuerrecht und in Gesellschaftsrecht. Er hält regelmäßig Konferenzen ab über Themen die mit diesen Materien in Zusammenhang stehen (Gründung und Übertragung von Unternehmen, Nachfolgeplanungen,...).

Sprachen

Arbeitssprache: Französisch.

Andere Sprachen: Niederländisch  Englisch.


©2019 Taquet, Clesse & Van Eeckhoutte
Website by 9000 Studios